Debian, LaTeX, Texdoc und Gimp

Was macht diese Kombination so besonders? Nun, wenn man seine Dokumente in LaTeX schreibt, bietet einem das Kommando texdoc PAKET die Möglichkeit, die Dokumentation für PAKET für die aktuell installierte Version zu lesen. Leider öffnet Texdoc anstatt eines PDF Viewers das Programm GIMP. Dies liegt daran, dass der Befehl xdg-open %s ausführt und dadurch GIMP ausgewählt wird. Eine Lösung ist, sich das in seiner texdoc-config Datei umzuschreiben. Hier ist erklärt wo man gucken muss, in der Datei ist das ganze selbsterklärend (einfach seinen gewünschten PDF-Viewer eintragen).

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter diverses, latex, linux, news, software

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s