Demenz

[10. Mai 2015: Update am Ende]
So langsam kommt man in das Alter wo die Eltern und Großeltern in das Alter kommen wo man sich anfängt über das altern als solches Gedanken zu machen. Wie fit sind die (vor allem die Groß-)Eltern noch, was passiert wenn? Hier hab ich echt bammel davor, wenn… Ja, und Demenz ist da so ein Ding. vor dem mir echt graut, wenn Angehörige anfangen zu vergessen. Pflegen? Altenheim? Pflegekraft? Und vor allem: Wie kann ich damit umgehen lernen?

Holger Klein hat zu diesem Thema schon zwei Podcasts produziert:
Resonator Podcast #5: Demenzforscherin Vjera Holthoff, in welchem das Thema aus wissenschaftlicher Sicht diskutiert wird und – gestern veröffentlicht – ein Podcast in der Wrint Reihe WRINT429 zum Thema: Demente Angehörige, in welchem Hasko über die Erfahrungen in der Pflege seiner an Demenz erkrankten Schwiegermutter erzählt. Beides: Hörempfehlung!

Ich kenne auch einen Fall, wo die Angehörigen sich auch viel gekümmert haben aufgrund räumlicher Entfernung aber sich auch zusätzlich die besagte „polnische Frau“ als tägliche Bezugsperson so wie eine Pflegerin leisten konnten. Auch dort hat alles funktioniert. Vllt. kann ich da ja mal einen Erfahrungsbericht beisteuern.

Ich hoffe innerlich sehr, dass für mich persönlich (meinem Familienumfeld) dieses Thema (wenn überhaupt) erst in ferne Zukunft eine Rolle spielen wird, aber aufgeschoben ist auch nur aufgehoben oder so ähnlich.

[Update]
Holger Klein hat ein in seinem WRINT-Podcast einen weiteren Gast zum Thema Demenz zu Wort kommen lassen, diesmal einen Ergotherapeuten der u. a. auch Demenzkranke in einer WG für Demenzkranke betreut. Sehr hörenswert!

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter diverses, Podcast

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s