Die Platte muss leer, die Platte muss leer…!

Nun, ich hatte auf einem Server das Problem, dass mir ständig die Platte vollgelaufen ist. So richtig. Aber ich hatte keine Erklärung dafür – alles was ich mir gedacht hatte, hatte ich schon ausprobiert. Wie konnte ich also die großen Ordner finden?
Ein du -h /vermuteter/Ordner hat eben auch nicht mehr zum Ergebnis geführt.
Dann habe ich es mit ls -lahS $(find / -type f -size +10000k) probiert – alle großen Dateien über 10Mb finden. Auch kein Erfolg. Also habe ich geschlussfolgert: Das müssen viele kleine Dateien irgendwo im System sein. Wie finden?
Kurz gesucht und folgende Lösung hat mir weitergeholfen:
du -h --max-depth=1 /. . Das dann auf „/“ und ein paar mal rekursiv auf die größten Ordner angewandt bringt einen schnell zum Ziel.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter linux

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s