Arschlochbusfahrer

Morgens auf dem Weg zur Uni, steh mit nem warmen Kaffee (im umweltverseuchenden Pappbecher mit Deckel) an der Haltestelle, in meinem Kopf kommen gerade die ersten Klänge von Etnica – Trip Tonite bei meinen Hörnerven an – sagt doch der Arschlochbusfahrer: „Der Kaffe bleibt draußen oder Sie fahren nicht mit!“.
Ich will doch nur Koffein und Musik und nicht an einem Arschlochbusfahrer Gewalt anwenden…

Mittelfinger mehrfach gifd (via Kraftfuttermischwerk, der Post ist auch super!)

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter news

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s