Staatsfeind #1: Uhl

Ich kann wahrscheinlich heute Nacht nicht schlafen, weil ich die ganze Zeit an die Statements von Hans-Peter Uhl bezüglich der Aktuellen Stunde zum Bundestrojaner heute in der Aktuellen Stunde denken muss.

Hierbei sagte er folgendes:

„[…] das Land wird von Sicherheitsbehörden geleitet […] es wird regiert von Sicherheitsbeamten […]“

Hätte ein Politiker der Linken so einen Satz fallen lassen, wären alle Blätter und Nachrichten voll von „Stasi!“ gewesen. In der „Tagesschau“ und „heute“ wurde auf diese Aussage NULL eingegangen. Und wer nicht weiß wovon ich rede: Das Video gibt es hier

Und hier gibt es noch den Vortrag von Constanze Kurz und Frank Rieger, Sprecher des Chaos Computer Club, über den Bundestrojaner von den Datenspuren.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter news

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s