Was für eine Frechheit

SPD, Linke und Grüne sind sauer auf unseren Oberfeldknaben Herrn von und zu und so Guttenberg: „Wir empfinden das als Frechheit“, so die zitatvolle Überschrift eines TAZ Artikels.
Ja, ich auch. Ich empfinde es auch als Frechheit, dass ihr euch über die Person und Funktionsweise des Systems Bundeswehr und des Herrn Guttenberg mehr kümmert, als um die Belange der Bürger. Es ist schon wirklich schlimm und unverständlich, warum so viel Geheimhaltung stattfindet. Der Krieg geht vor allem SPD und Grüne was an. Ist ja deren Krieg! Die wollten uns da unten haben. Deutschland wird am Hindukusch verteidigt. Bzw: Die Chance auf Stimmgewinne im Superwahljahr 2011 – doch leider ist da Guttenberg zu populär. Führt man eben Krieg an der Heimatfront, über die Medien. Auf beiden Seiten.
Probleme wie Bildung, Arbeitslosigkeit, Armut, Renten und Krankheitsversorgung sind egal. Zumindest so lange man die Presse am Hindukusch beschäftigen kann.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter diverses, news

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s