pentaMusic0x001: Konrad Behr aka bad comfort

Ein neues Format erblickt das Licht der Welt: pentaMusic. Jens und koeart unternehmen den Versuch, Künstler, Bands und Labels der CC-Szene vors Mikro zu holen um diese einer breiteren Öffentlichkeit bekannt zu machen.

Für die erste Folge pentaMusic haben wir Konrad Behr eingeladen. Neben seinen Labels Piepmatz Records und phonocake.org veröffentlicht Konrad unter dem Pseudonym bad comfort seine eigene Musik.

Wir unterhalten uns über Konrads erste Erfahrungen mit (freier) Musik, wie er zu rowolo.de kam, über freie Musik im generellen und hören natürlich ganz viel freie und CC-Musik.

bad comfort hört man das nächste Mal im Rahmen des mb21 Festivals in der Scheune in Dresden. Termin: Samstag, 14. November 2009, ab 21 Uhr.

Links zur Sendung

Musik zur Sendung

Zuerst veröffentlicht unter http://c3d2.de/news/pentamusic-0x001.html

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter pentaMusic

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s