Jaja, die Schweden…

Nun, die Schweden sind in letzter Zeit ja ziemlich häufig hier im Blog aufgetaucht wegen ihres Abhörsystems was jetzt vom Parlament verabschiedet wurde.

Nachdem ich mal 2 Tage in die total reale Welt geflohen bin um einen Besuch abzustatten, fand ich einen sehr interessanten Artikel in meinem Feed Reader: Was die Schweden wirklich wollen.
Und zwar steht dort, dass 80% des Russischen Internetverkehrs über Schweden läuft – Telia-Sonera hat ein schickes, schnelles Ostseekabel welches eine von 2 Anbindungen ist die Russland gen Westen besitzt… Die Daten die da durch gehn überschreiten 2 mal die Schwedische Grenze und werden nun vom Schwedischen Geheimdienst FRA fleißig kopiert. Das ganze steht – laut Gesetz – befreundeten Staaten zur Verfügung.

Bei FRA wird kein Geheimnis daraus gemacht, dass das, was man in Schweden in Zukunft herausfiltern wird, „befreundeten“ Staaten zugänglich gemacht werden soll.

Eine entsprechende Befugnis ist auch ausdrücklich im Gesetz verankert.

Und wer das wohl ist? Genau, die Amis ;)…. Und die sind dank der Piratenbucht ziemlich sauer auf die Schweden, die haben den Schweden schon mit Sanktionen gedroht.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter news

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s