Kaffeemaschinen Hack

Sehr cool!

Die Firma JURA will für ihre Kaffeemaschinen ein „Internet Coffee System“ anbieten. Der Sinn dahinter ist, das Mitarbeiter von Jura die Kaffeemaschinen von ferne warten können.

Nun schreibt Craig White in seiner Mailingsliste, dass es möglich war, über dieses System die Kaffeemaschine zu hacken…

Nun ja, wenn plötzlich nur noch Wasser anstatt Kaffee aus der Maschine kommt, sollte man mal über einen Virenscanner oder eine Firewall nachdenken… Oder einfach wieder auf den guten alten „Türkischen Kaffee“ umsteigen: Kaffeepulver in die Tasse, Wasser drauf, fertig!

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter news

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s